Elfchen

Bei Elke las ich was ein Elfchen ist *klasse*

Winterdorf

Obwohl ich eigentlich gar nichts mit Gedichten anfangen kann – habe ich es gleich mal ausprobiert:

Advent
Kerzen brennen
Warten auf Weihnachten
Ich mag diese Zeit
Vorfreude

Auch mal ausprobieren:

Ein Elfchen ist ein kleines Gedicht, das aus elf Wörtern besteht und nach folgendem Schema aufgebaut ist:

Erste Zeile: 1 Wort (ein Gedanke, ein Gegenstand, eine Farbe, ein Geruch…)
Zweite Zeile: 2 Wörter (was macht das Wort aus Zeile 1)
Dritte Zeile: 3 Wörter (wo oder wie ist das Wort aus Zeile 1)
Vierte Zeile: 4 Wörter (was meinst du?)
Fünfte Zeile: 1 Wort (Fazit: was kommt dabei heraus)

Hinterlasst mir doch eure Elfchens als Ping-/Trackback – danke!
Viel Spaß *xman*

1,807 total views, 1 views today

One Comment

  1. Hallo ((Antje))

    Das ist eine interessante Gedichtform. Das erinnert mich an:
    Der Tropfen
    hängt dort
    nicht.

    Hier mein Beispiel:

    OrangUtan
    Verfolgt Aussterben
    Ein naher Verwandter
    Gefährdet im eigenen Lebensraum

    Überleben

    Uwe

Die Kommentar-Funktion ist geschlossen