Diagnose: „Sowas hab ich noch nicht gesehen, …

20130813-162037.jpg

… ich habe sogar noch im Buch nachgeschaut. Und sie hatten keinen Unfall? Und ihr Schlüsselbein war noch nicht gebrochen?
Das muss sich der Doktor N. anschauen, der ist heute nicht da. Könnte ein Knocheninfarkt sein. Das ist nichts lebensbedrohendes, damit lässt es sich ganz gut leben.“

Sein Wort in Gottes Gehörgang *roll*
Aseptische Knochennekrose liest sich dann nicht so doll *hmpf*
Ach und im Schlüsselbein hab ich noch Arthrose

Naja – erst mal abwarten was da noch so kommt *seufz*

2,387 total views, 2 views today

2 Comments

  1. Na super… :(
    Ich hab seit meiner Kindheit eine Sklerose im Rücken. Man lernt wirklich damit zu leben. ;)
    Ich hoffe, dass es dir nicht allzu schlecht geht. :)

  2. Oje, das liest sich aber gar nicht schön. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass Du nicht zu dolle Schmerzen hast und es sich wirklich gut damit leben lässt. Vielleicht muntert es Dich ein wenig auf, wenn ich Dir schreibe, dass ich ja nun so um die zwei Jahre ganz wunderbar schmerzfrei mit meiner Rheumatoiden Arthritis lebe. Alles alles Gute für Dich!

    Viele liebe Grüße von Kerstin

Die Kommentar-Funktion ist geschlossen