Blog-Statistiken

Der Wirbelwebber und Suriel haben es vor gemacht … und mir bleibt wie immer nix anderes übrig als es nach zu machen *gg*

Ich hatte auch gestern Post vom Zählwerk *ja*.

BlogCounter Zugriffsstatistik:
————————————–

http://famlog.de
Anzahl Treffer seit 30.06.2007: 2500

Das sind zwar durchschnittlich nur 20 Leutchen am Tag aber besser als nix *lalala*

Meine Suchbegriffe sind auch nicht so spektakulär wie Suriels *tzae*
Die versautesten sind Seilspiele (Platz 7*) und Bettgeschichten (Platz 6*) *g*
Allerdings glaube ich nicht das die Leute die danach suchen hier befriedigt werden *auslach*

Vielleicht sollte ich es wie Marnem machen und einfach ein bisschen mehr über kostenlos poppende und blasende nackte Studentinnen die 2008 ein Attentat auf Schäuble machen schreiben *albern*
Nur passt das halt nicht auf ein FAMilienbLOG deshalb werde ich das wohl lassen *beiss*

pagerank10-07

Viel gelesen habe ich auch über den Pagerank *huch*.

Heute fand ich dann bei momworx einen Link zum nachschauen …

und so sieht das bei mir aus *gg*

So, so ich bin Google also „suspekt*lol*

Naja schon klar bei Pagerank 3 UND 4 *tzae*

Ich glaube ich müsste mal diese komische Umleitung bauen *floet*

Bei Blogfever sieht die Statistik nach 5 Tagen wie folgt aus:

Sie haben insgesamt 602.5 Punkte verdient. Ihr Guthaben beträgt -1045,5 Punkte. Alle Ihre Schlagzeilen wurden insgesamt 1648 mal in anderen Blogs angezeigt und 5 mal angeklickt.

Ihre Effiktivitätsratio beträgt 3,40%, Ihre Klickratio 0,30%.

Ich bin gespannt wie viel das weiterhin bringen wird *grins*

Die Criteo-AutoRoll habe ich schon etwas länger und da sieht die Statistik für Oktober so aus:

Criteo AutoRoll generated 20 visits on this blog, by 12 unique visitors. This blog link was displayed 5232 times on other blogs using Criteo AutoRoll and was seen by 980 unique visitors.

Auch hier bin ich gespannt was das noch „bringen“ wird *keinplan*

Ich bin ja auch immer noch mit dem Update auf WordPress 2.3 am hadern *floet*.
Bisher waren mir die ganzen Horrormeldungen von Crashs und Fehlern ein Dorn im Auge *urg* allerdings waren jetzt beim Software Guide ein paar ganz gute positive Gründe um sich da dran zu wagen …
Hach ich weiß nicht *schaem* ich hab echt Angst das ganze hier in den Sand zu setzten *seufz*

Naja kommt Zeit – kommt Mut *ja*
*auslach*

1,996 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*smile* *grins* *fg* *g* *lach* *schaem* *baeh* *drueck* *roll* *kirre* *seufz* *hmpf* *grml* *tzae* *klasse* *knuddel* *rofl* *freu* more »