Wieder daheim!

Nach 8 Stunden Stau *urg* sind wir wieder gut zu Hause angekommen!
Das Auto war (dank zwei großer Kinder) schnell ausgeladen – der Chinese hat für uns gekocht *floet* und nun sitzen wir wieder alle vor unseren großen Rechnern (wir Süchtler *lach* ).

Jetzt gibt es einiges aufzuarbeiten *schwitz*

  • * Header wieder ent-weihnachten *xman*
  • * Koffer ausräumen und Wäsche waschen *umfall*
  • * mit den *luros* einen langen ausgiebigen Spaziergang machen – die waren sooo lieb heute im Auto *herz*
  • * Weihnachtsbaum abschmücken *seufz* überhaupt den ganzen Weihnachtskram die Woche über wegpacken …
  • * einen Abholschein für den Weihnachtsbaum kaufen (1,50 €)!
  • * die Bilder von Michas PC auf CD brennen – bearbeiten und hier zeigen *ja*
  • * CD’s kaufen :/
  • * ein neues Theme für FamLog 2009 suchen* *hmm* eines mit 2 Sidebars, Widgets, viel CSS und SEO tauglich *fg*
  • * eine neue Maus kaufen *beiss*
  • * und … viele, viele, Blogbeiträge nachholen *grins*


Das Bloggen mit dem iPhone war eine lustige Angelegenheit. Die Bilder sind überraschend gut geworden mit der 2 megapixel Kamera vom iPhone – hatte ich nicht gedacht.
Allerdings ist es nicht sehr finger-unfreundlich zu tippen *lol* deshalb gab es auch immer nur kurze Beiträge (und Kommentare – hier und in anderen Blogs) aber für einen Urlaub ausreichend – oder?

Emails lesen und bei wichtigen Sachen auch antworten Рist toll *klasse* somit musste ich heute nur noch die 274 Spammails l̦schen.

Auch die Feeds mit dem Google-Reader zu lesen war einfach. Leider konnte ich nicht überall kommentieren. Bei manchen hinderte mich das Captcha (oder wie das heißt) bei anderen musste ich mich durch den Google-Reader klicken.
Unter den Beiträgen im Google-Reader gibt es immer den Link „Siehe Original“ allerdings kommt man da dann auch auf eine Google-Ansicht – bei manchen kann man dort dann einfach kommentieren – bei anderen muss man sich erst weiter klicken. Woran das liegt weiß ich leider nicht *hmm*
Auch eingebaute Schneeplugins mochte das iPhone beim kommentieren nicht!

Getwittert habe ich auch viel (viel mehr als ich es zu Hause mache) – irgendwie macht es mir dort viel mehr Spaß *tanz*

Ansonsten war unser Urlaub sehr erholsam – ich hoffe die paar Bilder haben das vorab schon mal gezeigt. Natürlich gibt es von der großen Kamera noch viel mehr schöne (Hunde-) Fotos *gg* die zeige ich dann noch alle nach und nach.

So erst mal ein kleiner (verwirrter) Abriss von dem was mir gerade so im Hirn rumschwirrt *roll*

Ach ja – es gibt eine neue Kategorie – die „OnTour“ heißt *cool* dort werden alle Beiträge vom iPhone erscheinen (und die die schon erschienen sind noch rein geschoben)!

*Wer macht mir Theme Vorschläge???

Comments are closed.