Instagram & Tumblr

Wie schon so oft an Weihnachten habe ich mir 2 neue Spielzeuge zugelegt :D

Das kostenlose iPhone App Instagram war mir schon vor einiger Zeit aufgefallen.

Das war ja ein richtiger Hype der damit angestoßen wurde und in Facebook zeigten sich andauernd irgendwelche Instagram Bilder *knipser*

Schade fand ich nur das ich die Bilder von dort nicht automatisch in mein Blog bekommen hätte *hmm*

Am 2. Weihnachtsfeiertag fand ich dann die Lösung über Nadine (ehem. Maunzblog), die ihre Instagramm Bilder in einem Tumblr-Blog veröffentlicht *klasse*

Also installierte ich Instagram und legte mir ein Blog auf Tumblr an *tada*

So gibt es nun also das FamLog auch auf Tumblr *jajaja* und dazu ein passendes Plugin „Tumblr Widget“ das die dort gezeigten Fotos unten rechts im Footer zeigt *ja*

Und nun kann ich alles was mir vor die Linse kommt abschießen *lach*
Wie gefällt euch das?

8,957 total views, 2 views today

8 Comments

    • Nein man kann die Fotos die man mit dem Istagram App gemacht hat nicht automatisch auf seinem eigenen Blog veröffentlichen – also die Betonung liegt auf „automatisch“ (sprich wenig Aufwand ;) )
      Man kann sie nur per Twitter, Facebook, Flickr, Posterous, Tumblr oder Foursquare automatisch veröffentlichen.
      Da hab ich mich halt für Tumblr & das Widget entschieden damit sie hier erscheinen *tada*

  1. Hallo Antje,

    ich kenne Nadine schon viele Jahre und habe mir mal iPhone Bilder angeschaut.
    Mensch bin ich von der Qualität entäuscht ~ nur gut dass ich mir noch kein iPhone gekauft habe.

    Ich habe meinen Neva Kater Sammy mit meinem Samsung Handy fotografiert ~ och da bleibe ich doch lieber bei meinem „alten Handy“

    http://www.tinkacats-schnurr-und-fotoblog.de/?p=8857

    Wünsche Dir einen schönen Abend.

    Lieben Gruß Kathrin *smile*

    • Ich gebe dir Recht das die Bilder meines alten iPhone3G gruselig schlecht waren *grml*
      Allerdings habe ich nun das iPhone4 und das macht super Bilder – eines habe ich sogar mit in unseren Jahreskalender getan (den ich der Familie geschenkt habe). Es ist ein Landschaftsbild mit einem Regenbogen – hochauflösend – das hätte keine andere Kleinbildkamera so hin bekommen ;)

      Ich würde NIE mehr tauschen *lach* Ich bin iPhoneholiker *kirre*

Die Kommentar-Funktion ist geschlossen