NähWichteln

Wir erinnern uns, im Oktober rief Frau Olsen dazu auf sich an ihrem NähWichteln zu beteiligen *klasse*
Daraufhin meldeten sich 12 NähWichtlerinnen 😀

Ich durfte Marameinsmeinsmeins – bewichteln und ihre Beschreibungsmail war auch sehr ausführlich und gut beschrieben. So dachte ich, dass ich das cool hinbekommen würde *g*
Weit gefehlt *roll* wie immer wurde -auf-ein-mal- die Zeit knapp, ich krank und schwupps war der letzte Abschicktermin rum *schwitz*
Den Buchumschlag den ich mir für Mara ausgedacht hatte, klappte natürlich hinten wie vorne nicht und ich hatte ein paar Gedankenfehler drin 🙁
Als Entschädigung machte ich noch ein Spiralmäppchen – denn die klappen immer meistens *lach*

Leider hab ich in der Hektik vergessen Bilder zu machen *kirre* und ich hab auch noch nix gelesen ob es gefallen hat *keinplan*

Aber mein NähWichtel-Geschenk kann ich euch zeigen *tada*

Ich wurde von Eva – Wir in Sockenbergen – bewichtelt *drueck*
Von ihr bekam ich eine riesige grüne *klasse* Tasche für meine Chornoten *note*
Sie ist echt schön geworden, MEINE Farbe *fg* , allerdings werde ich noch ein Gurtband unter den Henkel nähen, damit es die Last der Notenordner aushält und nicht beim ersten Einsatz schlapp macht *gg*

DANKESCHÖN *geschenk*

20121228-112726.jpg

One Comment

  1. Ich freue mich sooooo, dass es dir gefällt.
    Ich mag diese riesigen Taschen auch sehr gerne und genau deshalb ist sie es auch geworden. Und prima, dass du einen Verwendungszweck gefunden hast. So sind deine Chornoten bestimmt gut aufgehoben und du hast mich so auf eine Idee für meine Schwiegermutter gebracht. Die bekommt den nächst auch so eine, nur in anderen Farben.
    Dir einen guten Rutsch und deiner Familie ebenso.

Die Kommentar-Funktion ist geschlossen