metabolic balance® – Neustart

Diese Überschrift dümpelt schon seit 4 Wochen im ACP rum … leider war die Motivation vom letzten metabolic balance® Eintrag nicht sehr groß :(

Irgendwie kam immer irgendetwas dazwischen … und während der Renovierungs-Aktion– hatte ich auch keine Lust zu kochen … also wurde fleißig bei diversen Fast-Food-Ketten Essen geholt bzw. bestellt *schaem*

Heute aber starten wir wieder … *tschaka* … ich starte diesmal mit 66,6 Kilo und hoffe das ich bis Weihnachten mindestens 5 Kilo runter bekomme!

Das müsste eigentlich zu schaffen sein *schwitz*

Der erste Entlastungstag ist nun rum und mein Bauch ist ganz schön am Grummeln *urg* aber da muss er bzw. ich durch … morgen noch und dann gibts ja wieder gutes Essen *g*

Im Übrigen ist geteiltes Leid ja halbes Leid – gelle *drueck*

4,260 total views, 2 views today

15 Comments

  1. Davon habe ich auch schon sooo viel gehört. Aber naja meine Motivation ist so verschwindend gering, dass ich mich noch nicht mal weitergehend damit beschäftigt habe. Aber wer weiß… vielleicht informier ich mich ja doch mal richtig. *grins*

  2. da bin ich ja froh nicht allein anzufangen

    ich hab für mittwoch den start hier schon alles liegen

    heute hatte ich so viele termine und morgen muß ich arbeiten
    da kommt das leckere passagesalz nicht so gut an *g*

    ich drück dir die daumen das es klappt
    und die kilos schnell purzeln

  3. @fabs – na wir können uns ja am Samstag drüber unterhalten ;)

    @mone – wir machen das ohne abführen *urg* das haben wir beim ersten mal schon nicht gemacht und da hat es ja auch geklappt. Ich werde drüber berichten wie schnell und wie viel Kilos purzeln – das ist ja auch ein Anreiz ;)

  4. Hui, irgendwie scheinen ja wirklich alle die ich kenne, jetzt neu zu starten. Super, ein Grund mehr es gemeinsam durchzuziehen. Uns allen viel Motivation !!

  5. NA da drück ich Dir wieder die Daumen, hattest ja beim ersten MAl schon so tollen Erfolg. Mein Chef hat das m Sommer auch angefangen und 9 Kilo abgenommen. Wir würden das ja auch gerne mal versuchen, aber uns sind die Analysekosten definitiv zu hoch…..da kommen meines Wissens nach so ca. 400€ zusammen, oder liege ich da falsch?

  6. @Rio – ja im Winter geht das bei mir besser – vielleicht geht es den anderen ja ebenso ;)

    @Cindy – können wir das schaffen … *lach*

    @Neddy – wir haben hier 310 € mit Blutentnahme und 6 Beratungsstunden (die man übers Jahr legen kann wie man will) pro Person bezahlt. Der Plan hält dann ja ein leben lang *klasse*

  7. Hallo liebe Antje,

    na dann drücke ich dir doch für deinen nächsten Anlauf mal feste die Daumen. Metabolic B. habe ich selber nie ausprobiert. Ich hatte mal sehr guten Erfolg mit Almased – aber auch schlichtweg mit 1000 kcal bin ich zum Erfolg gekommen und schaffe es eigentlich ganz gut, mein Gewicht mit +-2 kg zu halten.

    Wie sagt man so schön: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Du schaffst das!!

    Und am Wochenende werde ich mir ein eigenes Bild davon machen, ob du das überhaupt nötig hast… *grins* Ich freue mich schon!

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

  8. @Kerstin – ich kann ja gar nicht glauben das du bei euren Schlemmer-Rezepten 1000kcal am Tag einhalten kannst *kirre*
    Mir läuft immer das Wasser im Mund zusammen bei euren Rezepten *lach*
    Andere sagen meist das ich nicht abnehmen muss aber die merken ja auch keine kneifenden Hosen *fg*

  9. @Antje:

    Andere sagen meist das ich nicht abnehmen muss

    das kenne ich. Vor allem sieht man es im Gesicht bei mir, das es weniger geworden ist, aber es gibt halt noch andere Stellen die nicht passen. Aber die Leut verstehen es nicht.

  10. Da bei mir mit meiner Ernährungsumstellung seit Mitte November nichts mehr geht, habe ich vorhin einen erneuten Termin bei einer MB-Beraterin gemacht. ich hoffe, wir liegen auf einer Wellenlinie und sie stört sich nicht groß dran, dass ich nur 1 Niere habe…
    Und dann würde ich am 10. April starten (wollen).

  11. @Maja – ich hab es leider immer noch nicht geschafft wieder ins Programm zu kommen *heul*
    Zig Anläufe habe ich gestartet aber immer wieder eingebrochen *seufz*
    Dir drücke ich die Daumen das dir das Programm passt und du durch hältst *knuddel*

  12. Danke!
    Ich hoffe das auch, denn so wie es jetzt ist, ist es echt unbefriedigend (seit Mitte November im Plan und ich nehme nicht ab)
    Nächste Woche ist das erste Gespräch. Ich hoffe, die Frau passt zu mir, sonst hat das ganze keinen Sinn.

Die Kommentar-Funktion ist geschlossen