Grüne Soße im Thermomix

Jetzt wo wir den Thermomix haben wollen wir natürlich so viel wie möglich mit ihm machen *ja* und da ich so ein Pi-mal-Daumen-Mensch bin *gg* hab ich mir heute mal gemerkt wie ich das angestellt habe ;)

1 rote Zwiebel – geschält und geviertelt
7 Cornichons – in den Mixtopf, Deckel ohne Messbecher drauf und auf Stufe 5 zerkleinern …
… dabei die geviertelte Zwiebel aufs laufende Messer fallen lassen.
1 Bund frische Kräuter für „Frankfurter grüne Soße“ – putzen (dicke Stängel ab) und waschen, in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 – 20 Sek. zerkleinern. Mit dem Spatel das hochgeworfene nach unten streichen und nochmals 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.
500g Magerquark200g Schmand2 El Gurkenwasser3 Tl SenfSalz, Pfeffer – dazu und auf Stufe 5 – 20 Sek. verrühren!

Probieren – ggf. noch mal nachwürzen – fertig :)

Mixtopf ausspülen – 500ml Wasser einfüllen – 8 Eier anpieksen und im Garkörbchen einhängen – Varoma – Stufe 1 – 14 Minuten (hartgekocht).

Die Pellkartoffeln hab ich dann währenddessen im Topf gekocht ;)

1,586 total views, 2 views today