Jahresrückblick 2014

Ich habs ja leider nicht so mit regelmäßigen Rückblicken *roll* aber für dieses Jahr wollte ich es mal wieder versuchen ;)

Das Jahr begann mit zwei Geburtstagen einmal wurde die kleine großen Tochter vollvolljährig und meiner Mama wurde stolze 70 *klasse*

Im März fand ich Marens Kinderlieder *herz* … sooo schön – ich kann euch nur raten eure Kids in dem Alter aufzunehmen … damals war das leider nicht so einfach ;)

Irgendwann war ich mal zu faul gewesen meinen Ansatz ganz durchzufärben und färbte nur die Konturen – nach dem nächsten Frisörbesuch sah man dann den Silbernacken *lach* so kam ich auf die Idee doch mal zu schauen wie meine Haare in echt aussehen ;)

2014-rueckblick-bilder

Der Mai war turbulent – Michael brach sich beide Ellenbogen – ich wurde 45 – das erste Mal in Tübingen – der Maimarkt war windigverregnetkalt – Maren & 832 *meinherz* und ich kam immer näher an meine Naturhaarfarbe *roll*

Meine erste Schönheits-OP und mein Radikalschnitt – ca 1cm – sind noch wichtig zu erwähnen :D

Im Juli bekam Marius sein Fachabi *klasse* , die Deutschen *germany* ihren vierten Stern *stern* und ich einen Fitbit Flex – außerdem beendete ich meine Metarmorphose45 mit einer bunten Brille zum kecken Grau :P

Im FrankreichUrlaub bin ich viel gelaufen um auf die 10.000 Schritte/Tag zu kommen *schwitz* und die Erkenntnis kam, dass ich das im Arbeitsleben nur schaffe, wenn ich auf die Arbeit laufe *seufz*

Somit bin ich ab September viel gelaufen *gg* und das habe ich, bis auf ein paar wirklich nasse Ausnahmen, bis heute auch immer geschafft *tanz*

Unser WeberOberhaupt hatte Anfang Oktober seine Halbzeit *feier* die Feier haben wir essenstechnisch ganz alleine gestemmt – was viel arbeit war, aber bravurös von uns gemeistert wurde – danke für eure tatkräftige Hilfe *kuss*
Bilder gibt es viele aber irgendwie hab ich es mal wieder nicht geschafft es zu verbloggen :(

Durch die GiftPresse + PrintSolution, ConFuego und den Rest des Lebens *gg* ist das Blog leider nur noch nebensächliche Nebensache *seufz* , wenn es das Plugin Instagrate nicht gäbe, würde das Blog ganz verwaisen *heul*
Leider ging auch noch das Week-in-Pic App. kaputt so das bei 37/2014 Schluss war … hat aber auch niemanden groß interessiert, also fehlts auch keinem … außer mir :(
Also wenn jemand so ein App als Ersatz kennt (da bekam man so schön die Bilder der Woche angezeigt so das man sie einfach auswählen konnte …) dann schickt mir doch bitte einen Namen oder Link – danke :)

Wenigstens zum Ende des Jahres habe ich ausführlich unser Weihnachtsfestmahl verbloggt … naja und dieser Beitrag ist ja auch schon mal ganz gut :D

Jetzt schauen wir mal wie sich 2015 so machen wird ;)
Wir lesen uns …

2,156 total views, 2 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*smile* *grins* *fg* *g* *lach* *schaem* *baeh* *drueck* *roll* *kirre* *seufz* *hmpf* *grml* *tzae* *klasse* *knuddel* *rofl* *freu* more »